DDoS-geschützter VPS

vps features 1
Dedizierte IP
vps features 2
Vollständiger
Root-Zugriff
vps features 3
NVMe-Festplattenlaufwerke
vps features 4
100-Mbit/s-Netzwerk
vps features 5
IPv6-Unterstützung
vps features 6
Nicht verwaltete

Nicht verwaltete VPS

ProzessorRAMFestplattenPortIPVirtualisierungBandbreiteZeitraumPreis
Prozessor PROMO 1 CoreRAM 1536MBFestplatten 10GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 4€ 0% 4€ Jetzt bestellen
Prozessor PROMO 2 CoresRAM 4096 MBFestplatten 40 GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 10€ 0% 10€ Jetzt bestellen
Prozessor PROMO 4 CoresRAM 8192MBFestplatten 80 GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 16€ 0% 16€ Jetzt bestellen

Verwaltete VPS VIP

ProzessorRAMFestplattenPortIPVirtualisierungBandbreiteZeitraumPreis
Prozessor 1 CoresRAM 1024 MBFestplatten 10GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 0% 10€ Jetzt bestellen
Prozessor 1 CoreRAM 1024 MBFestplatten 25GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 0% 20€ Jetzt bestellen
Prozessor 2 CoresRAM 2048 MBFestplatten 40 GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 0% 30€ Jetzt bestellen
Prozessor 4 CoresRAM 4096 MBFestplatten 60 GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 0% 40€ Jetzt bestellen
Prozessor 6 CoresRAM 6144 MBFestplatten 100 GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 0% 55€ Jetzt bestellen
Prozessor 8 CoresRAM 8192 MBFestplatten 150 GB NVMePort 100 MBpsIP 1 IPv4Virtualisierung KVMBandbreiteZeitraum 0% 70€ Jetzt bestellen

VPS-Hosting-Plattform mit maximaler Geschwindigkeit und Stabilität

Suchen Sie etwas anderes?

WERBE-Hosting Basic Hosting
aus 0.75€/mo
  • 5 Seiten
  • 5 MySQL-Datenbanken
  • 1GB SSD Disk
  • Kostenloser Anti-DDoS-Schutz
ANGEBOT VPS PROMO KVM VDS 4€/mo
aus 4€ /mo
  • 1536MB RAM
  • 1 Kern
  • 10GB SSD Lagerung
  • Kostenloser Anti-DDoS-Schutz
ANGEBOTE VPS-2 PROMO KVM VDS 12€/mo
aus 16.00€ /mo
  • 8192MB RAM
  • 4 Kerne
  • 80 GB SSD Lagerung
  • Kostenloser Anti-DDoS-Schutz
Aktion Core i7 Promo Core i7 DDR3
aus 63.00€ /mo
  • CPU Intel Core i7 DDR3
  • Minimal RAM - 4GB DDR3
  • SSD or SATA HDD
  • Kostenloser Anti-DDoS-Schutz

DDoS-geschützter VPS

Ein DDoS-geschützter VPS ist ein virtueller Server, der mit leistungsstarken Tools ausgestattet ist, um verschiedenen Arten von DDoS-Angriffen entgegenzuwirken. DDoS- oder Distributed-Denial-of-Service-Angriffe sind unbefugte und illegale Cyberangriffe, bei denen Angreifer die Server einer Ziel-Webressource absichtlich überlasten. Dies wird erreicht, indem die Website mit einer enormen Menge automatisierter Anfragen von verschiedenen Geräten überflutet wird. Das Hauptziel solcher Angriffe besteht darin, die Funktion des Servers oder der Website zu stören oder zu verlangsamen, wodurch den Benutzern Schaden und Unannehmlichkeiten entstehen. Ein DDoS-geschützter VPS ist speziell darauf ausgelegt, diesen Angriffen standzuhalten und sie abzuschwächen und so den kontinuierlichen und sicheren Betrieb der gehosteten Anwendungen und Websites zu gewährleisten.

 

Was ist ein DDoS-geschützter VPS von AlexHost?

DDoS-geschütztes VPS ist eine zuverlässige Lösung, die eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen und Tools zur Abwehr von DDoS-Angriffen bietet. Die Server von AlexHost sind mit einzigartigen Systemen ausgestattet, die den eingehenden Datenverkehr genau überwachen und verdächtige Aktivitäten im Zusammenhang mit DDoS-Angriffen erkennen. Sobald die DDoS-geschützte VPS-Lösung erkannt wird, setzt sie verschiedene Taktiken ein, um die Auswirkungen dieser Angriffe auf den Server zu minimieren oder vollständig zu neutralisieren.

Dadurch gewährleistet DDoS-geschütztes VPS-Hosting einen stabileren und sichereren Betrieb Ihres Servers, schützt ihn vor potenziellen Angriffen und stellt die kontinuierliche Verfügbarkeit von Websites und Anwendungen sicher. Diese technischen Merkmale machen selbst einen kostengünstigen DDoS-geschützten VPS zur idealen Wahl für Ressourcenbesitzer, die Wert auf Stabilität und Sicherheit ihrer Online-Plattformen legen. Mit dem DDoS-Schutz von AlexHost können Sie Ihre digitalen Projekte sicher durchführen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass DDoS-Bedrohungen Ihre Dienste beeinträchtigen.

 

Anti-DDoS-VPS von AlexHost-Vorteilen

Der DDoS-geschützte VPS zeichnet sich durch mehrere überzeugende Vorteile aus, die ihn zur attraktivsten Wahl machen. Zu diesen Vorteilen gehören:

  • Garantierter Schutz vor DDoS-Angriffen. Der DDoS-geschützte VPS ist mit robusten und ausfallsicheren Systemen ausgestattet, die den Datenverkehr kontinuierlich überwachen und gefährliche Anfragen, die an Ihren Server gerichtet sind, effektiv erfassen und filtern.
  • Stabilität und Zuverlässigkeit. Mehrere Schutzebenen gewährleisten die Stabilität und Zuverlässigkeit des Servers und schützen ihn vor möglichen Störungen durch DDoS-Angriffe.
  • Hoher Verfügbarkeitsfaktor. Selbst bei besonders aggressiven und intensiven Angriffen gewährleistet der Anti-DDoS-VPS den stabilen Betrieb des Servers und minimiert Ausfallzeiten und potenzielle Gewinneinbußen.
  • Hohes Maß an Sicherheit. DDoS-VPS-Systeme sind darauf ausgelegt, den Datenverkehr zu filtern und die Auslösung verschiedener Cyberangriffe zu verhindern, wodurch die Sicherheit von Anwendungen und Benutzerdaten erhöht wird.
  • Flexibilität und Skalierbarkeit. Durch die Verwendung des Anti-DDoS-VPS von AlexHost haben Sie die Möglichkeit, die Menge an Arbeitsspeicher, Speicherplatz und Prozessorkernen zu erhöhen, wenn Ihr digitales Projekt wächst und sich weiterentwickelt.
  • Optimierte Leistung bei schweren Angriffen. Der DDoS-geschützte VPS behält auch bei regelmäßigen und intensiven Angriffen eine optimale Leistung bei und sorgt so für ein nahtloses Benutzererlebnis.

 

Funktionen der DDoS-VPS-Anwendung

DDoS VPS verfügt über mehrere wichtige technische Funktionen, darunter:

  • Filterung des eingehenden Datenverkehrs. Dieser Prozess beinhaltet eine ständige Überwachung und Prüfung eingehender Anfragen aus Sicherheitsgründen. Werden potenziell gefährliche Elemente erkannt, werden diese umgehend blockiert.
  • Verbindungsbeschränkungen. DDoS VPS ermöglicht die Konfiguration spezifischer Verbindungslimits, beispielsweise die Beschränkung der Anzahl gleichzeitiger Verbindungen von einer IP-Adresse. Diese Maßnahme schützt den Server vor einer Überlastung durch übermäßige Lasten.
  • Cloud-Schutz. Mit DDoS-geschütztem VPS-Hosting kann der Datenverkehr auf sichere Server umgeleitet werden, die potenzielle Angriffe filtern und präventiv blockieren, bevor sie den Primärserver erreichen.
  • Maskierung des Netzwerktyps. Um DDoS-Angriffe zu erschweren, verbirgt DDoS-VPS die tatsächlichen IP-Adressen der Server, wodurch es für Angreifer schwieriger wird, das System anzugreifen und zu stören.

 

Welche Lösungen oder Tools werden für VPS mit DDoS-Schutz bereitgestellt?

Jeder Server kann regelmäßig DDoS-Angriffen ausgesetzt sein. Bevor Sie ihn mieten, sollten Sie sich daher vergewissern, dass Ihr Anbieter bereit ist, umfassende Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Um den größtmöglichen Nutzen aus VPS mit Schutz vor DDoS-Angriffen zu ziehen, nutzen die AlexHost-Spezialisten eine Reihe von Lösungen und Tools, von denen die folgenden als die effektivsten und bedeutendsten gelten:

  • Überwachung des Netzwerkverkehrs. Programme zur Überwachung des Netzwerkverkehrs bieten die Möglichkeit, Verkehrsmuster zu untersuchen und zu identifizieren. Auf diese Weise können ungewöhnliche oder anomale Muster erkannt werden, die auf potenzielle DDoS-Angriffe hinweisen.
  • IDS/IPS und Firewalls. Durch die Installation von Firewalls sowie Intrusion-Detection- und Schutzprogrammen sind Sie in der Lage, anomalen Datenverkehr zu erkennen und die Serverinfrastruktur anschließend erfolgreich vor böswilligen Anfragen zu schützen.
  • Cloud-DDoS-Schutzdienste. Mit VPS mit Schutz vor DDoS-Angriffen in der Cloud von AlexHost können Sie den Datenverkehr automatisch filtern und so das System vor einem Angriff auf den Server schützen.
  • Systeme zur Überwachung von atypischem Verhalten. Der Einsatz spezieller Systeme, die das Benutzerverhalten analysieren, um verdächtige Anfragen zu identifizieren, kann bei der Lösung des Problems der Erkennung potenzieller Risiken von DDoS-Angriffen sehr effektiv sein.
  • Protokollanalysen und regelmäßige Audits. Durch die regelmäßige Einleitung von Protokollprüfungen und die Führung eines Serveranalyseprotokolls können Sie ungewöhnliche Aktivitäten im Zusammenhang mit einem möglichen DDoS-Angriff erkennen.

Alle aufgeführten Tools und Methoden werden vom AlexHost-Team verwendet, um eine effektive Überwachung und Erkennung von DDoS-Angriffen auf VPS-Server zu gewährleisten und so einen zuverlässigen Schutz vor möglichen Bedrohungen zu gewährleisten.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist DDoS-Abwehr für VPS und wie funktioniert sie?
DDoS-geschütztes VPS-Hosting ist eine spezielle Kombination aus Technologien, Tools und Maßnahmen, die darauf ausgelegt sind, die Auswirkungen von DDoS-Angriffen auf einen bestimmten virtuellen Server abzuschirmen und abzuschwächen. Diese Angriffe können den Server erheblich überlasten, was zu Betriebsausfällen führt, die sich negativ auf die Leistung von Webressourcen auswirken. Der Schutzmechanismus umfasst typischerweise die folgenden Schritte: Überwachung des eingehenden Datenverkehrs, Erkennung potenzieller DDoS-Angriffe, sofortige Filterung des Datenverkehrs, sobald ein Angriff erkannt wird, und Blockierung schädlicher Anfragen. Durch den Einsatz dieser Schritte gewährleistet DDoS-geschütztes VPS-Hosting erhöhte Sicherheit und unterbrechungsfreie Serverfunktionalität und schützt Webressourcen vor störenden und schädlichen Angriffen.
Welche Vorteile bieten DDoS-geschützte VPS im Vergleich zum Shared VPS-Hosting?
Das erschwingliche DDoS-geschützte VPS von AlexHost bietet zahlreiche Vorteile, insbesondere im Vergleich zum herkömmlichen VPS-Hosting. Zu den wichtigsten Vorteilen gehört der Zugang zu speziellen Tools für einen robusten DDoS-Schutz, der auf innovativen Technologien und Systemen basiert. Dies stellt die kontinuierliche Verfügbarkeit und optimale VPS-Leistung für Kunden sicher.

Darüber hinaus können sich Benutzer auf den technischen Support und die Beratungsdienste von AlexHost verlassen, die für noch mehr Sicherheit und fachkundige Beratung sorgen. Die DDoS-Schutzmaßnahmen erhöhen auch das Niveau der VPS-Sicherheit und stärken die Serverzuverlässigkeit und -stabilität. All diese kombinierten Funktionen machen den günstigen DDoS-geschützten VPS zu einer ausgezeichneten Wahl für Benutzer, die mehr Sicherheit und reibungslose Leistung für ihre digitalen Projekte suchen.
Welche Schutzlösung wird für meine DDoS-geschützte VPS-Sicherheitsgarantie angewendet?
Um ein hohes Maß an Sicherheit für einen DDoS-geschützten VPS zu gewährleisten, werden verschiedene wirksame Methoden und Maßnahmen eingesetzt. Dazu gehören die Analyse des eingehenden Netzwerkverkehrs und die Blockierung potenzieller Bedrohungen sowie die Implementierung von Einschränkungen für einzelne IP-Adressverbindungen, um eine Serverüberlastung zu verhindern und die Widerstandsfähigkeit gegen DDoS-Angriffe zu erhöhen. Netzwerkmaskierung wird verwendet, um echte IPs zu verbergen, Server vor Angreifern zu schützen und den Angriffsprozess zu behindern. Der Cloud-Schutz leitet potenziell gefährlichen Datenverkehr zur Filterung an externe Server weiter, während intelligente Algorithmen vor komplexen mehrstufigen Angriffen wie SYN-Flood, UDP-Flood und HTTP-Flood schützen. Darüber hinaus werden Ereignisprotokollverfolgung und -analysen genutzt, um die aktuelle Sicherheitsqualität zu bewerten und zeitnahe Verbesserungen für einen verbesserten Schutz umzusetzen. Durch diese umfassenden Sicherheitsmaßnahmen gewährleistet ein DDoS-geschützter VPS eine sichere und unterbrechungsfreie Hosting-Umgebung für digitale Projekte.
Welche Arten von DDoS-Angriffen können durch den DDoS-VPS-Schutz verhindert werden und welches Sicherheitsniveau bietet er?
Der moderne DDoS-Schutz für VPS vereitelt effektiv verschiedene Arten von Angriffen, sowohl einfache als auch mehrstufige. Diese Systeme sind häufig Angriffen wie UDP-Flood ausgesetzt, bei denen der Server mit einer übermäßigen Menge an UDP-Paketen überlastet wird. SYN-Flut, bei der eine erhebliche Anzahl von SYN-Anfragen mit falschen IP-Adressen generiert wird; ICMP- oder Ping-Angriffe, die ICMP-Pakete ausnutzen, um Server zu überlasten; HTTP-Floods, die einen bestimmten Webserver mit einer großen Anzahl von HTTP-Anfragen überschwemmen und dessen Ressourcen überfordern; DNS-Angriffe, die auf DNS-Server gerichtet sind; NTP-Angriffe, die speziell auf NTP-Server abzielen, und SSDP-Angriffe, die auf SSDP-Server abzielen. Mit umfassenden Abwehrmechanismen gewährleistet der DDoS-Schutz für VPS ein sicheres und unterbrechungsfreies Hosting-Erlebnis, indem er diese Art von Angriffen effektiv abwehrt.

Bereit, darüber hinauszugehen? Beginnen Sie noch heute mit unseren
günstigen Zahlungslösungen

Schnelle Einrichtung. Keine langfristigen Verträge.